News aus aller Welt

Verwickelt in Sklaverei: Diese Beispiele zeigen, wie Zürich vom Sklavenhandel profitiert hat

Sklavenschiffe, Baumwolle aus den Südstaaten, eine Kaffeeplantage ? Zürich profitierte von der Sklaverei, wie eine Studie nun zeigt.

Interview zur Sklaverei: «In Zürich lebten Sklavenkinder»

Schweizer Städte profitierte stärker vom Menschenhandel als angenommen. Muss jetzt das Escher-Denkmal nun weg? Das sagt der Historiker.

Protest gegen sexuelle Gewalt: «Der Vergewaltiger bist du»

Vier Chileninnen gehören laut dem Magazin «Time» zu den einflussreichsten Menschen des Jahres 2020. Das verdanken sie einem Sprechgesang gegen sexuelle Gewalt und Frauenmorde.

Finanzierung der Parteien: Auch Zürcher und Basler wollen wissen, woher das Geld kommt

Mit fast 90 Prozent Ja-Stimmen hat die Stadtberner Bevölkerung ein Reglement für Transparenz in der Politikfinanzierung angenommen. Das sorgt für Schub auch in anderen Städten.

Neue Vierklassengesellschaft im Eishockey: Der ZSC ist der Klassenprimus

In Zeiten von Corona droht im Schweizer Eishockey aus einer zuletzt ausgeglichenen Meisterschaft wieder eine extreme Mehrklassengesellschaft zu werden.

Kolumne von Barbara Bleisch: «Wage, selbst zu denken» gilt für alle

Kant, Voltaire oder Hegel seien eben «Kinder ihrer Zeit» gewesen, heisst es, um ihre rassistischen und frauenfeindlichen Aussagen zu entschuldigen. Das Argument verfängt nicht.

Umstrittene Entscheidung: Er kritisierte den Ku-Klux-Klan ? nun ist seine Kunst zu heikel

Aus politischer Rücksichtnahme verschieben vier Museen eine Ausstellung zum Werk des grossen amerikanischen Künstlers Philip Guston.

Mamablog: Von Paar zu Paar: Haben wir alle zu hohe Erwartungen an die Liebe?

Wie der Mythos Romantik unsere Vorstellung von Beziehungen verzerrt ? und was wir dagegen tun können.

Pessimisten aus Prinzip: Ihre Welt ist nicht mehr zu retten

Im Schatten der kämpferischen Klimajugend lungern die sogenannten Doomer im Netz und klagen einander die Apokalypse vor. Und wenn sie recht haben?

Geldblog: Leserfrage zum Aktienkauf: Welche Aktien sind derzeit günstig?

Wer seine Börsengewinne realisiert, tut sich oft schwer, geeignete Titel für eine Neu-Investition zu finden. Dabei gibt es attraktive Aktien mit Aufholpotential.