Die Landschaft Davos

Als die Walser ab dem 13. Jahrhundert begannen, die Landschaft Davos zu besiedeln und sich als Bauern niederliessen, dachte sicherlich niemand, dass Davos sich 700 Jahre später zur höchstgelegenen Ferien- und Kongressstadt Europas entwickeln würde.
Der Wandel von der Bauerngemeinde zum internationalen Luftkurort begann mit der Entdeckung von Dr. Alexander Spengler, dass das Reizklima von Davos zur Heilung von Tuberkulose beiträgt.